zombie jesusOut today and in the true spirit and celebration of our Lord Jesus Christ, comes a new single from Zombie Dub.

Available as a free download – limited to 100 (with a b-side) – enjoy the festivities with a bit of Zombie Nativity.

Mr Zombie says, ‘The single features the world’s first ever premix – Darf Drew aka Andy from the Relatives got his claws on it before even Paul Hammond and did the music in advance of even hearing Paul’s arrangement. Which he hasn’t written yet. Reverse Zombiness…
Channelling Rammstein and Foetus on this one.’

Darf also did the B-side, a German language reworking of a previous Zombie Dub song now called Unnatürliche Einstellung (unnatural inclinations)

‘There will definitely be more Zombie Dub in 2016 and an album is being planned too.’
A side: Zombie Nativity (Darf Drew Premix)
B side: unnatürliche einstellung (unnatural inclinations)

Lyrics (so you can singalong at midnight mass)

A:
Come to the dazed and distant past; another time, a Bible blast.
A virgin birth? Not here on earth: whoever believed that?
There’s a zombie in the manger and the wise men are in danger
Fuck your myrrh and frankinsence but give me your gold, stranger.

That census story is a crock. There never was a journey
Between Bethlehem and Nazareth. Mary was a hussy
They had to run her out of town. And Joseph was a fucking clown
To believe that rank whore’s story
In the Zombie Nativity

There were no angels looking on. That shining, shitting star
Was just a temple burning down. The tabernacle far
From redemption as Mary squatted, cried in pain
And gave birth to a misshape straight from David Lynch’s shame

The filth-child swathed in undead rage is straining at his rusted cage
God fuck ye smelly gentlemen: this kid’s out for your brains
Shepherds three? You’re kidding me: they’ve staggered from their graves
To fill the world with pain and death and pus
It’s the Zombie Nativity

So bring the whisky and rejoice: a rotten god is born
A cattle-prodding bastard child with dead eyes and a crown
Beset with thorns, a pair of horns. A violent shite who’ll deck the halls
With all that is unholy. He’ll stumble but he’ll catch you
In the Zombie Nativity

O little cunt of Bethlehem
How still we see thee lie
Above thy deep and dreamless sleep
The zombie hoardes come by

It’s Christmas.

B:
Noch fünf Tage,
vier Tage, drei, zwei, ein Tag bis zum wochenende
wo ist es hin, das war nicht lang
ein getränk und schon ist wieder Montag

zwei und fünfzig wochen
vierzig weitere wochen
zehn, fünf, zwei
jetzt ist’s Urlaubszeit
wo ist sie hin?
ich weiss es nicht
ein Flug und ein Tag am Meer

fünfzig Jahre
fünfzig Jahre
fünfzig Jahre
und ich geh in rente
Ups, fünf mehr?
wofür das denn?
Um diese Land wieder auf die beine zu bringen

das ist das los der zombie nation
das ist unsere unnatürliche einstellung

fünf mal schlafen
vier mal schlafen noch
drei, zwei, eins
Die Wheinachtszeit ist da
die war kürzer als sie sein soll
ein Bond film und dann zurück zur arbeit

zwei und fünfzig wochen
vierzig weitere wochen
zehn, fünf, zwei
und der sommer ist wieder da
und es ist wieder passiert ich hab in all dem regen vergessen meine bräune aufzufrischen

fünfzig Jahre
fünfzig Jahre
fünfzig Jahre
und ich geh in rente
Ups, fünf mehr?

Du weisst wie es läuft
Wür müssen die rechnung der banken begleichen
das ist das los der zombie nation
das ist unsere unnatürliche einstellung
Dies ist das lied der Zombie familie,
eins zwei eins zwei eins zwei eins zwei
eins zwei eins zwei eins zwei halt!

sechzig Jahre
sechzig Jahre
sechzig Jahre

und ich werd müde
vom geben und geben und mach nicht mal ein leben
wenn du lebst wie ein zombie
dann bist du schon tot
das ist das los der zombie nation
das ist unsere unnatürliche einstellung

sei gegrüsst mein kamerad fast-Mensch
last uns das lied der zombie familie singen

One two one two one two one two
one two one two eins zwei halt!